Gartenstuhlauflagen, Polster & Kissen

(187)

Gartenstuhlauflagen, Polster & Kissen - Komfortables Sitzen in der grünen Oase

Gartenmöbel sind Teil einer jeden Outdoor-Ausrüstung und werden nach draußen gestellt, sobald die Frühlingssonne zum ersten Mal lacht. Um ihnen ein stilvolles Finish zu verleihen und gleichzeitig eine komfortable Sitzgelegenheit zu erhalten, sind Gartenstuhlauflagen unerlässlich. Aufgrund ihres langanhaltenden Einsatzes im Freien müssen Sitzauflagen mit einer ganzen Reihe an Herausforderungen umgehen. Was eine hochwertige Polsterauflage ausmacht und wie Du Gartenmöbel mit Auflagen versiehst, die Dir lange Freude bereiten, verrät dieser Überblick.

Das passende Sitzpolster für jedes Gartenstuhl-Format

Wenn Du Deine Gartenstühle mit Sitzkissen versehen möchtest, berücksichtige unbedingt die Höhe der Lehne. Für größere Personen und ein rückenschonendes Sitzen sind moderne Gartenstühle heute oft mit einer hohen Lehne ausgestattet. Ist dies bei Deinem Modell der Fall, greifst Du passenderweise zu Hochlehner-Auflagen. Gartenstühle, bei denen die Lehne auf Höhe der Rückenmitte endet, können mit Gartenstuhlkissen in Form von Niedriglehner-Auflagen versehen werden. Der in die Polsterauflage eingearbeitete Knick gibt Dir einen Hinweis darauf, ob die Auflagengröße zu Deinen Gartenstühlen passt.

Stuhlauflagen in der geeigneten Polsterstärke finden

Sofern Du ein weicheres Sitzgefühl bevorzugst, sind Stuhlauflagen mit einer dicken Polsterung ratsam. Für ein Sitzen auf härterem Untergrund ist eine Auflage mit einer niedrigen Höhe empfehlenswert. Ein Anhaltspunkt für die passende Polsterstärke kann auch das Material der Möbel sein. Für härtere Sitzmöbel aus Holz, Metall und Kunststoff sind dicke Sitzauflagen mit einer Stärke von 4 bis 8 cm geeignet. Ist die Sitzfläche textil oder aus Polyrattan gearbeitet, kannst Du ein dünneres Sitzpolster von etwa 2 bis 4 cm Stärke wählen. Einige Hochlehner-Auflagen sind mit einem zusätzlichen Stützkissen für den Kopf ausgestattet. Mit diesem kannst Du auf Deinem neigbaren Gartenstuhl bequem nach hinten kippen und Dich bei hohem Liegekomfort von der Sonne bräunen lassen.

Robuster Polsterbezug für Gartenstühle und Bänke

Ob Bankauflage oder Sitzkissen für Deine Gartenstühle: Sämtliche Auflagen sind verstärkt den verschiedensten Witterungsbedingungen ausgesetzt. Nicht immer ergibt es die Gelegenheit, Stühle und Bänke schnell nach drinnen zu räumen, wenn ein aufziehendes Unwetter droht. Daher sollten die Gartenmöbel-Auflagen einen Regenschauer hervorragend überstehen können. Mit einem Modell aus Polyester ist dies unkompliziert realisierbar. Die Kunstfaser besitzt eine hohe Widerstandsfähigkeit, ist elastisch und trocknet schnell. Durch die hohe Witterungsbeständigkeit ist ein Polsterbezug aus Polyester sehr langlebig, sodass Du lange Freude an ihm haben wirst. Da ein Nachkauf nicht unmittelbar notwendig ist, lässt sich so eine Menge Geld sparen. Darüber hinaus können Auflagen aus Polyester durch feuchtes Abwischen von Verschmutzungen befreit werden - ideal, wenn bei der abendlichen Grillsession noch die Erde aus dem Gemüsebeet am Hosenbein klebt. Eine Bankauflage aus Polyester ist außerdem lichtbeständig. Das bedeutet, dass die attraktiven Farben nicht ausbleichen, sondern exzellent erhalten bleiben. Polyester-Auflagen knittern kaum und bleiben für lange Zeit sehr ansehnlich.

Gartenstuhlauflagen kaufen und aus vielseitigen Designs wählen

In unserem Onlineshop kannst Du Sitzkissen kaufen, mit denen Du Deinen ganz persönlichen Outdoor-Style verkörperst. Ob unifarben in naturbelassenen Kolorationen oder in einem auffälligen Karo mit bunten, frühlingsfrischen Farben: Entdecke jetzt unser großzügiges Sortiment und wähle Deine Gartenstuhlauflagen - die Gartensaison kann definitiv kommen!

nach oben